Ergotherapie – Neurologie, Pädiatrie, Geriatrie, Orthopädie, Rheumatolgie – in Heiligenhaus

Ergotherapie

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie dient der individuellen Wiederherstellung der geistigen und körperlichen Möglichkeiten von Menschen, die durch Krankheit oder Behinderung in ihren Fähigkeiten eingeschränkt wurden. Mittels verschiedener Methoden und Therapiematerialien wird die Selbständigkeit und Eigenaktivität gefördert, um berufliche, soziale und häusliche Bedürfnisse größtmöglich selbst erfüllen zu können. Ziel ist die Förderung der Lebensqualität trotz gesundheitlicher Einschränkung.

Ergotherapie gehört – wie z.B. Krankengymnastik und Logopädie – zu den medizinischen Heilberufen und umfasst Kassen- und Privatleistungen gleichermaßen.

Ergotherapie im Therapiezentrum Feldmann

Unsere ergotherapeutischen Leistungen werden in der Praxis von Anne Riese angeboten und umfassen die Disziplinen:

    • Neurologie
    • Pädiatrie
    • Geriatrie
    • Orthopädie
    • Rheumatolgie

    Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

    Paraffinbad30 Min.20 €
    Qualifizierte Handtherapie30 Min.45 €
    Schröpfen (Ausleitungsverfahren)30 Min.20 €
    Triggerpunktbehandlung und Taping   30 Min.35 €
    Hot-Stone-Massage30 Min.30 € |  45 Min.45 €

    An wen richtet sich unser Angebot?

    Unsere Ergotherapie wendet sich an Kinder und Erwachsene:

    SI-Therapie

    • Defizite des vestibulären Systems

    Säuglinge und Kleinkinder (bis zum 2. Lebensjahr)

    • Entwicklungsverzögerungen, Asymmetrien etc.
    • Vestibulare / propriozeptive / taktile Auffälligkeiten
    • Behandlung nach dem Bobath-Konzept
    • Befundung / Diagnostik / Videoanalysen und Elternberatung

    Kinder ab dem 2. Lebensjahr

    • Entwicklungsstörungen, ADHS, Defizite im Bereich des Vestibularapparates, der Propriozeption, Taktilität, Fein- und Grobmotorik
    • Befundung / Diagnostik / Videoanalysen und Elternberatung

    Neurologische Patienten

    • Apoplex (Schlaganfall)
    • Querschnittslähmung
    • Morbus Parkinson
    • Demenz

    Handtherapie (Orthopädische Patienten)

    • Frakturen (Knochenbrüche)
    • Sehnen-, Nerven- und Gelenkverletzungen
    • Arthrosen
    • rheumatische Erkrankungen
    • Schulter-, Nacken und Rückenbeschwerden
    • Narbenbehandlung etc.

    Öffnungszeiten und Terminvereinbarung

    Mo. – Do.: 8:00 – 13:00 und 14:00 – 20:00 (Terminvereinbarung bitte bis 19:00)
    Fr.: 8:00 – 12:00

    Unsere aufmerksamen Rezeptionskräfte sind gerne für Sie da: Telefon: 02056 23888!